Unser Mitarbeiterteam

Unser Mitarbeiterteam
Duane Conrad, Monika Möhlmann, Barbara Rohnert-Noll und Volker Kalder
Selbst eine kleine schlagkräftige Mannschaft kann Einiges bewegen. Bitte unterstützen Sie uns
- durch Gebet
- durch ehrenamtliche Mitarbeit
- durch finanzielle Gaben
damit die biblischen Finanzprinzipien in Deutschland noch viel mehr Raum erhalten und Menschen wirkliche Befreiung erfahren.

Nachstehend stellen wir uns kurz vor:

Duane Conrad, Vorstandvorsitzender, Gießen
Es war immer mein Lebensziel, so vielen Menschen wie möglich zu einer lebendigen Beziehung zu Jesus zu verhelfen.
Bei COMPASS erlebe ich, wie Menschen im Alltag im Bereich ihrer Finanzen lernen, Gott  zu vertrauen und seine Wege zu gehen oder im Geschäftsleben seine Gedanken für die Wirtschaft zu entdecken.

Ich komme gerne zu Ihnen in die Gemeinde und helfe Ihnen, das Thema in seiner ganzen Vielfalt anzusprechen.
mehr zu Duane Conrad
Monika Möhlmann, Assistentin, Gießen
Der Umgang mit Geld war für mich von Kindheit an immer ein schwieriger. Und ehrlich gesagt, richtig gelernt durch mein Elternhaus habe ich es auch nicht. Es kam entweder die Aussage "das können wir uns nicht leisten" oder "Spare - denn wenn du nur eine Mark hast, kannst du nichts für 1,50 kaufen".
Das man - um die Übersicht zu haben - dafür Zeit investieren muss, habe ich erst sehr viel später gelernt.

Erst als ich dann 2004 Mitarbeiterin bei Campus für Christus bzw. Crown Life wurde und das erste Mal davon hörte, dass Gott etwas zu dieser Thematik zu sagen hat, hat sich mein Leben komplett verändert.
Es war ein schwieriger Weg - begleitet u.a. von Insolvenz und Krankheit - , denn es ist nicht einfach, sich seinen Fehlern zu stellen und dann auch aus diesen Fehlern auch zu lernen. Meine Sichtweise auf den Umgang mit Geld hat sich total verändert und ich weiß aus eigener Erfahrung, dass dieser Weg sich lohnt.

Alles gehört Gott, er ist mein Versorger, ich (nur) der Verwalter - das will ich auch bei COMPASS weitergeben und dazu beitragen, dass dieses Thema weiter in den Kirchen und Gemeinden in ganz Deutschland gelehrt wird und viele Menschen wirkliche Befreiung erfahren. mehr zu Monika Möhlmann
Barbara Rohnert-Noll, Berlin
Eine finanzielle Entscheidung ohne Gott hatte schmerzliche Konsequenzen: ich verlor bei einer Versicherung all mein Angespartes.
Einige Zeit später besuchte ich den biblischen Finanzkurs von Crown Life in Gießen und entdeckte, dass Geld und Besitz eines der größten Themen in der Bibel ist und viele Prinzipien vermittelt, z.B. jede finanzielle Entscheidung ist eine geistliche Entscheidung.

Jetzt bei COMPASS ist mir ein großes Anliegen, Menschen dabei zu helfen, finanzielle Entscheidungen auf der Basis der Bibel zu treffen, und in ihrem Leben auch im finanziellen Bereich Gott ganz zu vertrauen.
mehr zu Barbara Rohnert-Noll
Volker Kalder, Rheinfelden
Gott und Geld haben nichts miteinander zu tun?  … weit gefehlt!!
Dieses Vorurteil widerlegen Sie selbst, wenn Sie sich mit IHM auf ein Abenteuer einlassen.

Seit 15 Jahren begleite ich Menschen aller Denominationen, dieses Abenteuer zu bestehen und sich auf Gottes Wort bezüglich dem Umgang mit Besitz, Geld und Vermögen einzulassen.
Viele Teilnehmer unserer Kurse bestätigten, dass ihnen diese Herausforderungen eine neue Lebensperspektive gebracht hätte.
Jüngerschaft – Nachfolge Christi gerade beim Geld – da fängt wahre Freundschaft an!

Ich lade Sie ein – fordern Sie uns heraus! mehr zu Volker Kalder