Kinder lernen den biblischen Umgang mit Geld!

"Gewöhne den Knaben an den Weg, den er gehen soll, so wird er nicht davon abweichen, wenn er alt wird!"
Sprüche 22, 6

Gute Gewohnheiten im Umgang mit Geld dienen einem grösseren Ziel: ein unabhängiges und erfolgreichen Leben führen. Der Schlüssel dazu ist frühes Eingreifen - bevor es die Marketing-Psychologen tun. Diese zielen bereits auf Kleinkinder ab 18 Monaten. - Seien Sie schneller.

Es ist an der Zeit, dass wir eine Generation aufziehen, die vernünftig mit Geld umgeht.
Kindererziehung in Sachen Geld - das Wort Gottes ist sehr deutlich, wenn es von der Verantwortung der Eltern gegenüber ihren Kindern spricht. Der Anfang ist wichtig, um zum Ziel zu kommen!
Das Ziel muss sei, dass Eltern ihre Kinder erziehen, Erwachsene zu sein. Aber wo fangen Eltern an und wie sieht der Prozess aus in bezug auf die Erziehung zum biblischen Umgang mit Geld?

Wir produzieren Kindermaterial für daheim und in der Sonntagschule
Nach dem wir in den letzten Jahren gesehen haben, dass ein grosses Bedürfnis nach Grundlagenmaterial für Kinder besteht, haben wir uns entschieden, das Material aus England für zwei Altersgruppen zu übersetzen und den Kindern und Eltern- resp. Lehrpersonen zur Verfügung zu stellen.


Ein Hund für Anna - das Kinderheft

Da Kinder heute überflutet werden mit Konsummöglichkeiten, ist es umso wichtiger,
ihnen möglichst früh den biblischen Umgang mit Geld zu vermitteln.

In "Ein Hund für Anna" versuchen 4 Freunde Geld zu sparen, um einen kleinen Hund kaufen zu können. Indem sie lernen, wie man Geld verdient, spart, verschenkt und auch ausgibt, lernen sie wichtige Dinge über Gott.

Das 76-Seitige, vierfarbige Buch enthällt schöne Illustrationen, einfache Bibeleschichten, spielerische Tätigkeiten und ein Gebetstagebuch. Es kann allein oder mit dem Eltern- und Lehrerheft ergänzt zur vertieften Wertvermittlung eingesetzt werden.

Bestellen Sie hier....

Ein Hunde für Anna - das Eltern- und Leiterheft

Da Kinder heute überflutet werden mit Konsummöglichkeiten, ist es umso wichtiger, ihnen möglichst früh den biblischen Umgang mit Geld zu vermitteln.

In "Ein Hund für Anna" versuchen 4 Freunde Geld zu sparen, um einen kleinen Hund kaufen zu können. Indem sie lernen, wie man Geld verdient, spart, verschenkt und auch ausgibt, lernen sie wichtige Dinge über Gott.

Das 76-Seitige, vierfarbige Buch enthällt schöne Illustrationen, einfache Bibeleschichten, spielerische Tätigkeiten und ein Gebetstagebuch.
Das Eltern- und Leiterheft ergänzt das Kinderheft und kann z.B. auch als Anleitung für die Kinderstunde oder den Kindergottesdienst genutzt werden.

Bitte hier bestellen!

Kinder lernen den biblischen Umgang mit Geld

Das Kinderkonzept

Die kurze pädagogische Anleitung (30 Seiten) zum altersgemässen, praktischen Umgang mit Geld nach biblischen Prinzipien.
Es enthält in erster Linie Tipps, wie Sie das Taschengeld aufteilen können, resp. dem Kind beibringen, dass es damit immer mehr Eigenverantwortung wahrnimmt. Zudem auch viele Fragen, um diese am Familientisch mit den Kindern zu besprechen.

Bestellen können Sie hier...